• in den 50er Jahren

    in den 50er Jahren

    Hier die Postkarte der alten katholischen Kirche aus den 50er Jahren. Das Bild ist von der Wiesbadenerstraße aus, in die Schillerstraße hinein, fotografiert. Man sieht noch die 50´er Jahre Autos aus der damaligen Zeit und im Vordergrund und rechts, schon den Rohbau vom gleichnamigen Kindergarten St. Martin, der auch heute noch steht. Katholische Kirche in Idstein
  • Kirche heute

    Kirche heute

    So sieht die bauliche Situation in der heutigen Zeit aus. Im Hintergrund, die katholische Kirche „Sankt Martin“ mit dem freistehendem Turm, im Vordergrund der katholische Kindergarten. Immer noch haben sich einige der Gemeindemitglieder mit dem „neuen “ Gebäude, es steht ja nun auch schon fast ein halbes Jahrhundert, noch nicht so richtig angefreundet.
  • Kirchenschiff

    Kirchenschiff

    Hier von außen, noch einmal aus dem Gemeindehaus, von der anderen Seite betrachtet. Das mächtige Kirchenschiff in Natursteinmauerwerk mit Oberlichtband ist von wildem Wein berankt, der sich im Herbst von den schönsten Farben zeigt. Katholische Kirche in Idstein
  • Kirche innen

    Kirche innen

    Vor zehn Jahren fand zusätzlich eine Umgestaltung im Innenraum der katholischen Kirche statt. In enger Zusammenarbeit mit Franz Fink, dem katholischen Kantor, wurden der Altar und das Taufbecken , nach Anleitungen von Franz Josef Hamm ( einem der Schüler von Johannes Crahn) versetzt, damit der Chor in der Kirche eine bessere Standfläche hat