Allerhand! Kabarett spielt "Wechsel-Jahre"

Da lacht man auch zum zweiten und dritten mal! Die beiden bekannten Schauspielerinnen zeigen am 24. Sept. im Kulturbahnhof ihr beliebtestes Stück: Wechseljahre.

Allerhand Kabarett - WechseljahreAm Samstag, den 24. September 2016 um 20:00 im Kulturbahnhof Idstein: "Wechsel-Jahre" - das beliebteste Stück aus dem Kabarett von Allerhand! aus Wiesbaden, mit Carola von Klass und Christina Ketzer.

 

Allerhand! hält mit seinen  abwechslungsreichen Kabarett-Programmen der heutigen Gesellschaft den Spiegel vor, indem Christina und Carola teils kritisch, teils komisch-frech, aber auch nachdenklich-ernsthaft  den Zeitgeist mit Witz und Charme entlarven.


„Wechsel-Jahre“, es trifft jeden auch den Mann! Dabei geht es nicht nur um Hitzewallungen und andere diverse klimakterische Schwingungen, nein, es geht um ein Alter in dem noch mal ein Wechsel möglich ist, ein Neuanfang, auch wenn man mit den Tücken des Älterwerdens in einer vom Jugendwahn beherrschten Gesellschaft kämpfen muss. Aber das Leben Ü 40 ist eine spannende Herausforderung, die man mit Humor am besten meistert.

Christina Ketzer und Carola von Klass sind zwei Schauspielerinnen, die sich als Kabarett-Duo Allerhand! perfekt ergänzen. Christina spielte lange am Theater und gestaltete später literarische Abende, häufig mit musikalischer Begleitung. Carola war 25 Jahre lang an unterschiedlichen Bühnen in Frankfurt am Main, Wiesbaden und Alzey zu Hause. 2009 entschied sie, sich einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen und gründete zusammen mit Christina das Kabarett-Duo Allerhand!

 

„Wechsel-Jahre“

Es trifft jeden, auch den Mann!

Samstag, den 24. September 2016


Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Eintritt 17,00 Euro

Kulturbahnhof Idstein

65510 Idstein, Am Güterbahnhof 2